Hier können Sie noch schneller buchen:     Telefon 081 839 2000

  • Facebook Social Icon

online shop

Versandhaus Miralago

heute heisst das nicht mehr Versandhaus, sondern:

Es gibt grosse Versandhäuser wie zum Beispiel, JelmoliAckermannSpengler, usw. Dann gibt es kleinere Versandhäuser und es gibt auch das klitzekleine Versandhüüsli - so quasi das Müüsli- Versandhüüsli - Miralagüüsli

Zuerst unser absoluter Renner Grappa Meschin

Und die Herstellung ist ganz einfach; Grappa beim Grappahändler kaufen, Chrüttli dazu, Abra- Kadabra vom Koch ... und fertig ist unser Grappa Meschin. Und der schmeckt!! Wie zum Beispiel jener Dame, die, als wir sie fragten ob sie als Abschluss des feinen Essens einen Grappa zu sich nehmen möchte, mit den Händen heftig abwehrend eine Windböe auf der Terrasse verursachte. Der Gatte mochte sich aber trotzdem einen genehmigen und so stand das Glas auf dem Tisch ... die Dame nippelte daran und - schwupps war der Ehegesponst den Grappa los. Er durfte sich dann einen Neuen bestellen.

Das Ehepaar verliess unser Etablissement mit einer Flasche Grappa Meschin ...

 

Preis pro Flasche 5 dl          CHF    32.00

 

Versandkosten

bei 1 - 2 Flaschen                 CHF    12.00

bei 3 - 4 Flaschen                 CHF    15.00

Und weiter: Unsere Hausweine 

persönlich getestet und zum Genuss empfohlen

Hier unsere Hausweinparade:
Links der Weisse, produziert von der Kellerei Triacca in Campascio. Die Reben stehen in Bianzone, ca 10 Km unterhalb Tirano. Somit ist er ein echter Veltliner. Ein spezieller Genuss ist ein Besuch des Weingutes La Gatta, einem ehemaligen Kloster mitten im Produktionsgebiet.

Noch ein Wort zum weissen Veltliner: Weisse Veltliner (nicht zu verwechseln mit dem grünen Veltliner ... der kommt aus Österreich) werden erst seit etwa 10 jahren produziert. Vorher wurde seit Jahrhunderten im Veltlin nur Rotwein produziert.

Mittendrin präsentiert sich unser roter Hauswein. Produziert wird er von der Kellerei Misani Brusio, dem ältesten Weinhaus im Puschlav.

Noch ein Wort zum roten Veltliner. Lange Jahre galt er als Skihüttenwein. Man konnte ihn erst über 2000 Metern geniessen ... weil da die Geschmacksnerven nicht mehr so sensibel sind. Heute können Sie das alles vergessen, der Veltliner hat sich dank verfeinerter Anbaumethoden und Mengenbeschränkung zu einem hervorraghenden Wein gemausert ... leider auch im Preis.

Ganz rechts im Bild die Krone unter unseren Hausweinen: Der Sorzato! Produzent dieser Perle ist das Weinhaus La Torre in Poschiavo. Die noch junge Kellerei hat hier einen hervorragenden, genussvollen Wein geschaffen.

Noch ein Wort zum Sforzato: Ein Sforzato muss mindestens 14% Alkoholgehalt haben. Und der entsteht dadurch, dass die Trauben nach der Lese im Oktober in einem luftigen Estrich gelagert werden. Nach etwa 3 - 4 Monaten werden die angetrockneten Trauben gepresst und das gibt eben diesen kräftigen, gehaltvollen Wein, eben einen Sforzato.

Anmerkung: Die Dame ist unverkäuflich!

Gruppenbild mit Dame

Und das sind die Preise:

Der feine Weisse               5 dl         15.00

Der markante Rote           5 dl          15.00

Der kräftige Sforzato        5 dl          28.00

Versandkosten

bei 1 - 2 Flaschen                              12.00

bei 3- 4 Flaschen                               15.00

Und hier links sehen Sie eine absolute Rarität, ein Bild aus dem letzten Jahrhundert und es zeigt unsere

Miralago- Nusstorte

 

Das war mal: Unsere Nusstorte Miralago

 

In unserem Haus hergestellt nach einem alten Rezept von ... äähh jahh ... also nach irgend einem alten Rezept ... und trotzdem schmeckt sie fantastisch!

Neu ab 2001:

Leider gibt es die Nusstorte Miralago nicht mehr ...

Ausgiebige Evaluationen haben ergeben, dass die Nusstorte von Giacometti in Lavin einsame Spitze ist. Hier finden Sie den Weg dorthin.

Neu ab 2018:

Ebenso empfehlenswert sind die Nusstorten von Riccardo Laudenbacher La Punt, der neben seinem veredelten Fleisch auch die - nach Kassensturz - besten Nusstorten verkauft, hier gehts zu seiner Homepage:

heart-29328__340.png
heart-29328__340.png

Auch da müssen wir Sie enttäuschen, dieses Chuchichäschtli haben wir von unserem Nachbar Giovannin Rampa erhalten (er hat es in seiner kleinen Werkstatt, dem einstigen Postbüro, hergestellt) und es ist unverkäuflich. 

Sie können es aber jederzeit bei uns besichtigen (hängt im Ristorante) und dabei gleich noch etwas essen oder ein gemütliches Wochenende verbringen. 

DER ULTIMATIVE HIT:

Das Liibli MIRALAGO! Damit werden Sie  zum natürlichen Mittelpunkt jeder Party, an der Costa Smeralda, Costa del Sol, Azzurra, Blanca, Cordalis, Costa ... an JEDER Costa der alten und neuen Welt

Und dann ist es darüberhinaus noch eine ganz nette Erinnerung an die letzten Ferien in Buenos Aires.

Einheitsgrösse "L"      CHF      32.00

LEIDER AUSVERKAUFT

Gibts aber vielleicht mal wieder 

Wissen Sie nicht was Sie schenken sollen?

Unsere Gutscheine sind beliebt bei unseren Gästen, bei den Empfängern und bei uns.

 

Sie sind schön gestaltet und Sie können sie nach Wunsch ausstellen lassen von einem kleinen Imbiss bis zum Kauf der gesamten Liegenschaft.

Und jetzt?

1.- Schnell zum Telefon greifen 081 839 2000 und das Gewünschte bestellen, oder

2.- Notieren und faxen 081 839 20 01, oder

3.- Ein E-Mail info@miralago.ch ... wenns's denn ankommt ..., oder

4.- Brieftaube (N 46°16'24''  E 10°06'03'') ... wenn sie's denn findet

... und ein paar Tage später erhalten sie das Gewünschte - bequem mit Rechnung  

Albergo Miralago